Bitcoin Billionaire Erfahrungen & Test

Bitcoin Billionaire LogoBitcoin Billionaire ist ein sogenannter automatischer Handelsroboter. Durch dessen Nutzung soll es Investoren ermöglicht werden, ohne Arbeitsleistung Gewinne aus dem Handel mit Kryptowährungen zu erzielen. Der Fokus liegt hierbei meist auf Bitcoin. Das ist die nach Marktkapitalisierung größte und bei den Nutzern beliebteste digitale Währung.

Die Betreiber der Software versprechen potenziellen Kunden, dass es realisierbar sei, zum Millionär zu werden. Bei genauerer Betrachtung entpuppt sich dies jedoch als Marketingstrategie. Derartige Aussagen sind in der Branche üblich und kein Einzelfall. Dahinter steckt wenig Substanz. Die Erfinder der Trading-Roboter suggerieren Interessierten bewusst, dass der Traum von großem Reichtum überaus einfach zu realisieren sei.

Umso wichtiger ist es, zu erkennen, welche Plattform seriös ist und welche in betrügerischer Absicht konzipiert wurde. Der nachfolgende Artikel behandelt die vorgenannte Frage und legt darüber hinaus dar, welche Eigenschaften Bitcoin Billionaire charakterisieren und wie Sie dort ein Konto erstellen.

Unser Fazit vorab: Keine Anzeichen für Betrug, Bitcoin Billionaire ist ein seriöser Anbieter!

Jetzt kostenlos anmelden »

Die Anmeldung bei Bitcoin Billionaire

Wenn Sie sich dazu entschlossen haben, die Software auszuprobieren, müssen Sie einen Account erstellen. Die Nutzung der Plattform ohne Registrierung ist unmöglich. Lassen Sie sich von den vollmundigen Werbeversprechen auf dem Internetauftritt der Anwendung nicht hinters Licht führen. Es ist mehr die Regel anstatt ein Einzelfall, dass solche Programme mit überhöhten Profitmöglichkeiten werben. Ordnen Sie diese Kampagnen als Marketingstrategie ein.

Schritt 1: Die Registrierung

Öffnen Sie die Webseite von Bitcoin Billionaire. Dort finden Sie ein kaum zu übersehendes Anmeldeformular. Es befindet sich über dem in der Mitte befindlichen Werbevideo.

Klicken Sie auf das Formular und füllen Sie die vorhandenen Felder aus. Die Eingabe Ihres vollständigen Namens sowie Ihrer E-Mail-Adresse wird vorausgesetzt. Im Anschluss müssen Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen bestätigen. Insbesondere in der Finanzbranche gilt es, diese wirklich zu lesen und nicht lediglich zu bestätigen. Haben Sie dies getan, klicken Sie auf “Weiter” und vergeben Sie ein sicheres Passwort.

Bitcoin Billionaire Anmeldung

Danach werden Sie darum gebeten, eine telefonische Erreichbarkeit anzugeben. Erfahrene Internetnutzer wissen, dass es sinnvoll sein kann, eine alternative E-Mail-Adresse sowie Telefonnummer einzutragen. Mit dieser Vorgehensweise vermeiden Sie unerwünschte Werbeanrufe.

Sodann haben Sie den Registrierungsprozess abgeschlossen und werden zu Ihrem Broker weitergeleitet. Meist heißt dieser “Aspen Holding”.

Jetzt kostenlos anmelden »

Schritt 2: Die erste Einzahlung

Ohne Überweisung von realem Geld auf das Referenzkonto bei Bitcoin Billionaire ist der tatsächliche Handel mit Kryptowährungen unmöglich. Demnach ist es erforderlich, dass Sie Geld einzahlen.

Die Plattform fordert eine Mindesteinzahlung in Höhe von 250 EUR. Das ist ein branchenüblicher Wert, der auch bei der Konkurrenz verlangt wird. Überschreiten Sie die Summe zu Beginn nicht und verringern Sie so Ihr Verlustrisiko.

Bitcoin Billionaire Einzahlung

Zwecks Entrichtung des Mindestbetrags existieren zahlreiche Optionen. Kreditkarten der größten Anbieter werden akzeptiert. Darüber hinaus können klassische Überweisungen verwendet werden.

Sofern Sie Bedenken haben, sofort finanzielle Mittel zur Verfügung zu stellen, ist es kein Problem, die Plattform mit dem Demo-Konto auszuprobieren. Die Funktion ermöglicht es Ihnen, die grundlegende Funktionsweise von Bitcoin Billionaire zu verstehen und Sicherheit im Umgang mit ihr zu gewinnen.

Beachten Sie, dass Ihr Konto erst dann voll aktiviert wird, wenn Sie die Mindesteinzahlung getätigt haben.

Schritt 3: Handeln

Nachdem die Gutschrift verbucht wurde, sind Sie imstande, mit Kryptowährungen, Indizes, Forex und anderen Vermögenswerten zu traden.

Überdies ist noch viel mehr möglich. So besteht beispielsweise die Option, individuelle Handelsparameter zu bestimmen. Dazu zählen unter anderem Stop-Loss-Strategien sowie die Konfiguration der automatischen Gewinnmitnahme.

Im Allgemeinen gilt, dass Sie umso mehr Profit generieren werden, wenn Sie tief greifende Fachkenntnisse über digitales Geld Ihr Eigen nennen. Ursächlich hierfür ist, dass der Handelsroboter mit detaillierten Informationen über Ihre Präferenzen gefüttert wird und sein Handeln danach ausrichtet.

Bitcoin Billionaire Erfahrungen & Test

Die Vor- und Nachteile von Bitcoin Billionaire in der Übersicht

Zunächst erhalten Sie einen Überblick über die wichtigsten Vor- und Nachteile von Bitcoin Billionaire. Dies dient dem besseren Verständnis der sich daran anschließenden Unterpunkte.

Vorteile

  • automatischer Handel
  • Erzielung hoher Renditen möglich
  • Auszahlung der Gewinne auf Bankkonten
  • Vorhandensein eines Demo-Kontos
  • kostenlose Registrierung
  • gebührenfreies Betreiben des Accounts

Jetzt kostenlos anmelden »

Nachteile

  • Broker können nicht frei gewählt werden
  • es wird keine App für das Smartphone angeboten
  • keine Lizenz vorhanden

Was ist Bitcoin Billionaire?

Bei Bitcoin Billionaire handelt es sich um ein Programm, welches automatisch Kryptowährungen erwirbt und veräußert. Die Funktionsweise ähnelt der vergleichbarer Systeme wie beispielsweise Bitcoin Up.

Solche Handelsroboter basieren auf einem intelligenten Algorithmus. Diese analysiert beständig die aktuelle Marktlage. In die Analyse wird eine Vielzahl an Daten einbezogen. Exemplarisch sind dies historische und aktuelle Kurswerte, Nachrichten und Schlagzeilen sowie Charts und Muster.

Bitcoin Billionaire Vorteile

Anhand der genannten Informationen wird berechnet, ob der Preis für den zu analysierenden Vermögenswert zukünftig steigen oder fallen wird.

Vereinfacht kann gesagt werden, dass wenn das Programm von steigenden Kursen ausgeht, frühzeitig gekauft wird, damit der Kunde die Aufwärtsbewegung voll ausnutzt. Steht ein Kursverfall bevor, werden die Assets abgestoßen und Gewinne realisiert.

Ein bedeutender Vorteil im automatischen Platzieren von Käufen und Verkäufen ist die Tatsache, dass sich Handelsroboter nicht von Gefühlen und Emotionen beeinflussen lassen. Das unterscheidet sie maßgeblich von menschlichen Investoren. Selbst professionelle Fondsmanager werden immer wieder dazu verleitet, zum schlechtesten Zeitpunkt zu verkaufen oder zu kaufen. Trotz ihrer umfassenden Kenntnisse über den Kapitalmarkt und den dahinter stehenden relevanten psychologischen Faktoren sind die Profis nicht in der Lage, sich dagegen zu wehren.

Laut den Angaben der Erfinder von Bitcoin Billionaire beträgt die Gewinnrate über 80 %. Das bedeutet, dass die überwältigende Mehrzahl der Trades mit einem Profit abgeschlossen werden soll.

Diese Aussagen sind von altbekannten Anwendungen aus anderen Branchen bekannt. An dieser Stelle ist zum Beispiel Öl Profit zu nennen.

Jetzt kostenlos anmelden »

Ist es sinnvoll, über Bitcoin Billionaire zu investieren?

Um diese Frage zu klären, lohnt sich die Betrachtung zweier Aspekte. Zum einen sind dies Erfahrungsberichte von Bestandskunden und zum anderen die Prüfung der Software anhand des Demo-Kontos.

Im Netz finden sich nicht viele Rezensionen von Nutzern. Die Community ist geteilter Meinung.

Während einige Investoren angeben, beträchtliche Gewinne erzielt zu haben, merken andere Zweifel an der Seriosität der Plattform an. Alarmierend ist die Tatsache, dass vereinzelt Berichte von verweigerten Auszahlungen zu finden sind. Nachfolgend findet sich sinngemäß eine Meinung über die Software eines begeisterten Kunden:

“Ich bin überaus glücklich, dass ich eingeladen wurde. Es ist ein hervorragendes Programm,
welches dir ermöglichen wird, deinen Traum zu leben”.

Die Prüfung des Demo-Kontos ergab, dass Bitcoin Billionaire seriös ist. Die Algorithmen leisten hervorragende Arbeit, sodass schon nach wenigen Tagen eine Rendite von 50 % zu verzeichnen war. An dieser Stelle ist anzumerken, dass es sich um Spielgeld handelte. Ob die Ergebnisse beim Handel mit realen Werten identisch wären, ist nicht mit Sicherheit zu sagen.

Bitcoin Billionaire Wie es funktioniert

Zudem ist einschränkend zu erwähnen, dass die Auszahlungsfunktion im Demo-Modus nicht getestet werden kann. Es kommt innerhalb der Branche leider immer wieder vor, dass Abbuchungen verweigert werden. Demnach ist hier besondere Sorgfalt geboten.

Dennoch ist festzuhalten, dass die Plattform im Demo-Modus uneingeschränkt überzeugen kann. Der Algorithmus funktioniert. Demnach ist nicht von einem Scam auszugehen.

Um sich davor zu schützen, sollten Sie Ihren Investitionsbetrag möglichst gering halten und Gewinne mitnehmen. Nehmen Sie außerdem keine Schulden auf, um zu investieren. Nutzen Sie nur das Geld, welches Sie gespart haben.
Lesen Sie ferner vor der Registrierung aufmerksam die Allgemeinen Geschäftsbedingungen durch. Dadurch vermeiden Sie es, in die Kostenfalle zu tappen oder ungewollte Verpflichtungen einzugehen.

Jetzt kostenlos anmelden »

Fazit

Mit Bitcoin Billionaire werden Sie nicht zum Millionär über Nacht. Trotzdem lohnt sich die Registrierung, da Sie mit dem Demo-Modus ein Instrument zur Verfügung haben, welches die risikofreie Testung der Plattform ermöglicht. Gehen Sie davon aus, dass Sie im besten Fall einen netten Nebenverdienst erzielen werden. Wenn Sie bereit sind, mehr zu riskieren, sind womöglich auch große Gewinne realisierbar.